„Immer wieder nehme ich die Arbeitserlebnisse mit nach Hause und muß darüber nachdenken. Dabei fällt mir auf, dass ich scheinbar die gleiche Art von Fällen und Situationen anziehe. Ich habe schon versucht das zu ändern, aber sie verfolgen mich förmlich ...“ (Juristin, 36 Jahre)

 

 „Als Führungskraft muß ich KollegInnen auch unangenehme Nachrichten überbringen und bei bestimmten Leuten kann ich nicht gut sachlich bleiben. Obwohl ich es mir anders vornehme braucht mein Gegenüber nur etwas tun oder sagen - Zack! Könnte ich mich schon wieder furchtbar aufregen.“ (Abteilungsleiter, 53 Jahre)

Als Selbständige(r) und auch als Führungskraft haben Sie mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun und nicht jeder Kontakt ist angenehm. Aufgrund ihrer beruflichen Qualifikation sind Sie Fachfrau/Fachmann auf ihrem Gebiet, jedoch fehlt manchmal ein tiefgehendes Know how hinsichtlich eines professionellen Umgangs mit Menschen oder Situationen, die für einen persönlich schwierig sind. Damit sind nicht Rhetorik und Kommunikationstechniken gemeint - diese kann man sich in vielen Weiterbildungen aneignen - und auch der gesunde Menschenverstand reicht nicht immer für einen passenden Umgang mit schwierigen Kontakten aus.

Vielmehr geht es um eine Art von Grundhaltung, die es ermöglicht, sich von den Schicksalen und Verhaltensweisen anderer Menschen abzugrenzen, handlungsfähig zu bleiben und gleichzeitig von diesen Begegnungen etwas über sich selbst zu lernen. Dieses Lernen ermöglicht dann auch einen veränderten Umgang mit "schwierigen" Fällen, die einen immer wieder einholen.

Diese Art von Lernen biete ich in meinen Supervisionen oder beim Habituscoaching an. Im vertraulichen Gesprächsrahmen reflektieren Sie ihre bisherigen Erfahrungen und erarbeiten sich mit geeigneten Methoden neue Sicht- und Handlungsweisen. Als "autorisierte Prozessberaterin" des bundesweiten Förderprogramms unternehmensWert: Mensch ist es mir möglich, für kleine und mittlere Unternehmen entsprechende Coachings oder Weiterbildungen als Teil eines umfassenderen Beratungsprozesses zu planen. 

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und in einem unverbindlichen telefonischen Erstgespräch klären wir gemeinsam die möglichen Rahmenbedingungen für ihren Entwicklungsprozess  ab.