"Ich habe soviele Infos im Internet zum Studium gesammelt und habe jetzt mehr Fragen als Antworten. Ich brauche da mal jemanden, der das mit mir durchspricht!" (Schülerin, 18 Jahre)

 

„Wegen der Familie habe ich damals mein Studium abgebrochen. Gerne würde ich heute wieder anknüpfen, aber es hat sich soviel geändert … Hätte ich noch Chancen?“ (Mutter, 43 Jahre)

 Es gibt viele Gründe sich heute für ein Studium zu entscheiden:

  • Es zeichnet sich in immer mehr Berufsfeldern eine Akademisierung des Ausbildungsmarktes ab. Das bedeutet, dass bspw. in näherer Zukunft für den Beruf des Erziehers / der Erzieherin  ein Studium (z.B. Bachelor im Studiengang Pädagogik der Kindheit) notwendig wird. Diese Tendenz findet sich auch im Gesundheitsbereich.
  • Die Form des Studierens bietet sich als Lernform für Erwachsene an. Zum einen wird eine hohe Selbstorganisation und Selbstmotivation vorausgesetzt und gleichzeitig eine relativ freie Zeiteinteilung und Flexibilität ermöglicht.
  • Der symbolische Wert eines Studienabschlusses ist nach wie vor hoch und spiegelt sich häufig auch auf finanziellem Niveau wider. In immer mehr Berufsfeldern ist ein Studium notwendig für eine Leitungsposition.
  • Lebenslanges Lernen wird von der Politik gefordert und dadurch entdecken auch die Hochschulen den Weiterbildungsmarkt für sich und bieten Berufserfahrenen einen Zugang an. Neben den neuen Masterstudiengängen, die vielfach auf ein abgeschlossendes BA-Studium aufbauen, gibt es berufsbegleitende oder duale Studiengänge.
  • Zudem kann man heute auch ohne Abitur in ein Grundstudium kommen. Berufserfahrung oder eine spezielle Aufstiegsfortbildung können für einen Zugang ausreichen (sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne dazu).
  • Die Universität als Lernort bietet eine Fülle an Teilhabemöglichkeiten, auch mit 50+. Selbst wenn es nicht mehr um eine berufliche Verwertbarkeit von Wissen geht, kann durch Studienformen -wie das Studium generale- die Lust am Lernen gestillt werden. 

Mit meinem Angebot zur Studienorientierung informiere ich Sie gerne zu den unterschiedlichsten Möglichkeiten, die mit einem Studium verbunden sind und unterstütze Sie bei der Auswahl und Bewerbung auf das für Sie passende Angebot.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und in einem unverbindlichen telefonischen Erstgespräch klären wir gemeinsam die möglichen Rahmenbedingungen ab.